Aktueller Status zum Wiederaufbau

 

17.01.2022

In der Nacht vom 17.01.2022 ist in unserer Produktionshalle ein Feuer ausgebrochen. Dabei wurden die Produktionsanlagen vollständig zerstört und das Gebäude so stark beschädigt, dass sie teilweise Einsturzgefährdet ist.

 

 

 


 

09.02.2022

Zur Zeit Arbeiten wir an einem Konzept um eine Notproduktion einzurichten, die es uns ermöglichen soll Bänder mit einer Breite von max. 32 mm zu verzinken.

 


 

14.02.2022

Heute haben die Abbrucharbeiten, in der zerstörten Halle, begonnen. Dabei wird zunächst die gesamte technische Einrichtung entfernt.

Anlage 3 mit abgebauten Haspeln
 

 


 

25.02.2022

Inzwischen sind die Abbrucharbeiten sehr weit vorangeschritten. Geplant ist, dass sie am 04.03.2022 abgeschlossen sein sollen.

 


 

11.03.2022

Diese Woche wurde in der Produktionshalle die einsturzgefährdete Wand geklammert und so gesichert. Zudem wurde das Dach teilweise abgetragen, sodass nur noch die Träger sichtbar sind. Es muss nur noch der restliche Schutt beseitigt werden.

 


 

14.03.2022

Die Aufräumarbeiten in der Halle, in der die Notanlage in Betrieb genommen werden soll, haben angefangen. In dieser Woche sollen dort die Reinigungsarbeiten beendet werden.

 


 

13.04.2022

Die Halle für die Notfallanlage ist inzwischen leer geräumt, gesäubert und die alte Anlage abgebaut. Jetzt beginnt der Aufbau der Notfallanlage.

Vorher Nachher
Start des Aufbaus

 


 

26.04.2022

 


 

10.05.2022

 


 

14.05.2022

 


 

27.05.2022